Aktuelle Veranstaltungen

Zauberische Welten – Lux Obscura 1945

Um was geht es:
Wir schreiben das Jahr 1945, genauer gesagt den November 1945. Der zweite Weltkrieg ist gerade vorbei, doch diese dunkle Zeit ist auch an der Welt der Hexen und Zauberer nicht spurlos vorüber gegangen. Viele Hexen und Zauberer sind in den Schlachten des Krieges gefallen, alte Strukturen, Bündnisse und Organisationen wurden zerschlagen oder sind führungslos – es herrscht heilloses Chaos und dennoch keimt neue Hoffnung in den Überlebenden auf. So ergeht es auch den Mitgliedern des „Ordens vom purpurnen Herzen des Matikor“.

Und so kommen an Allerheiligen die überlebenden Mitglieder des Ordens zusammen, um das im Krieg vom Regime annektierte Ordenshaus wieder in Besitz zu nehmen und einen neuen Ordensrat und aus ihren Reihen zu wählen und die wichtigen und teilweise sehr einflussreichen Ämter neu zu besetzen – denn die ehemaligen Würdenträger*innen sind unter tragischen Umständen im Krieg gefallen. Nur der ehemalige Hüter der Schriften des Rates ist von der Führungsriege noch am Leben und hat die kommissarische Leitung des Ordens übernommen, bis von den Mitgliedern ein neuer Rat gewählt werden kann.

Das Ordenshaus diente während des Krieges als Forschungsstätte des Reichsicherheitsdienstes für Zauberey und niemand weiß so genau, was hinter den Mauern der Burg geschehen ist und welche Greueltaten dort begangen wurden. Ebenso ungewiss ist, weshalb die Verantwortlichen das Haus scheinbar fluchtartig verließen und seither ein Warnzauber jegliche Besucher dringlichst vor dem Betreten des Gebäudes warnt…

Spielerische Schwerpunkte des Cons:
Bei diesem Con wollen wir euch eine gute Mischung aus Plot-Elementen und dem Erspielen und Genießen der Atmosphäre eines Potter-LARPs in Kombination mit dem Flair der 40er Jahre bieten. Wir werden auf jeden Fall Plot anbieten und wir haben auch verschiedene Plot-Stränge, es wird aber nicht 48 Stunden Vollbeschäftigung durch den Plot geboten. Ihr sollt durch euer Charakterspiel auch einen großen Teil des Spiels für euch gestalten und den Rahmen für euch nutzen, um euch rollenspielerisch so richtig auszutoben. Dazu haben wir verschiedene Elemente eingebaut (Möglichkeiten, sich Führungspositionen zu erspielen, Dunkle Geheimnisse, Einbinden eurer Charaktergeschichten in den Plot etc.), die euch das Ausspielen eurer Charaktere erleichtern und fördern sollen. Dieses System soll auch dazu dienen, über den Tellerrand des aktuellen Cons hinauszudenken und ggf. schon für euren Charakter eine Zukunft zu planen und zu schauen, wie ihr diese erreichen könnt. Denn wer weiß schon, ob der neue Ordensgroßmeister es auch beim nächsten Mal noch sein wird…

Datum:
01. – 03. November 2019
Anreise: Freitag, 01.11.2019 ab 16.00 Uhr
Abreise: Sonntag, 03.11.2019 bis 12.00 Uhr
Intime: Freitag um 21.00 Uhr nach dem OT-Abendessen, gespielt wird bis Samstagnacht, so lange ihr mögt und könnt

Ort:
Schullandheim Burg Waldmannshausen
Frickhofener Str. 39
65627 Elbtal (Westerwald oberhalb von Limburg)
Anfahrtsskizze

Teilnehmer*innenzahl:

  • 35 Spieler*innen (ausgebucht – nur noch Warteliste)
  • 10 NSC (ausgebucht – nur noch Warteliste)

Teilnahme ab 18 Jahren

Unterkunft: Unterbringung in Mehrbettzimmern, WC/Dusche auf dem Flur

Verpflegung: Vollverpflegung mit 4 Mahlzeiten am Tag inklusive anti-alkoholische Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)

Hinweis zur Verpflegung: Ihr habt die Auswahl zwischen vegetarischer und fleischhaltiger Kost – wir bieten keine rein vegane Kost an! Aus Gründen des Datenschutzes können wir keine Gesundheitsdaten wie Allergien etc. erheben. Deshalb können wir bei der Vollverpflegung auf ggf. bestehende Unverträglichkeiten und Allergien leider keine Rücksicht nehmen.

Kosten:
SC   1-10 Staffel 1: 105,- Euro (ausgebucht)
SC 11-20 Staffel 2: 115,- Euro (ausgebucht)
SC 21-35 Staffel 3: 125,- Euro (ausgebucht)

NSC: 60,- Euro

Charaktere:
Welche Charaktere ihr spielen könnt und wie das Ganze funkioniert erfahrt ihr hier. Da es meist etwas länger dauert, sich in einen neuen Hintergrund einzuarbeiten und einen Charakter zu entwickeln, den man gerne spielen möchte, könnt ihr euch mit der SC-Anmeldung auch erst einmal OT anmelden und euren Charakter dann mit dem SC-Charakterbogen nachreichen. Da wir die Charaktere miteinander verknüfen möchten wäre es trotzdem toll, wenn ihr euch mit der Charaktererstellung nicht allzu viel Zeit lasst.

Regelwerk:
Wir spielen grundsätzlich nach DKWDDK und gesundem Menschenverstand. Alle anderen weiterführenden Regelungen findet ihr in unserem Regelwerk und unter dem Punkt „Zaubern

Anmeldung erfolgt über diese Formulare:

Sonst noch wichtig:

AGB Zauberische Welten

Widerrufsbelehrung

Datenschutzerklärung Teilnehmer*innen